Der Mann mit dem Fagott

22,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Tag(e)

Beschreibung

für Gesang (Bariton) und Salon-Ensemble

Musik : Udo Jürgens
Bearbeitung : Gerhard Weihe

für Gesang (Bariton) und Salon-Ensemble

Besetzung: Gesang, 2 Violinen, Akkordeon, Klavier, Bass und Schlagzeug
+ Melodiestimme für Fagott

Andere Besetzungen sind auf Anfrage möglich

 

“Du spürst, wie wir die Zeit verlier`n,
nie hält die Seele still. Wir leben nicht,
wir funktionier`n in Unrast statt Gefühl.”

“Der Vater meines Vaters, der kannte einen Mann,
einen Spielmann auf der Straße in Bremen irgendwann.
Wie aus dem Nichts erschien er, seltsam kostümiert,
und wer ihn spielen hörte,war im Innersten berührt.”

So beginnt Udo Jürgens berühmt
gewordenes Chanson aus seinem
50. Album “Jetzt oder nie”.
Wolfgang Hofer schrieb dazu diesen
einfühlsamen Text .

Die Besetzung für Gesang und  Salon-Ensemble unterstreicht den
Charakter dieses  Liedes in eindrucksvoller Weise.